Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz

Um welche Art von Daten geht es eigentlich?
In der Regel sind personenbezogene Daten ganz besonders schützenswert, da sie einer bestimmten Person zugeordnet werden können. Im Juristendeutsch liest sich die Definition wie folgt: Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Das könnten beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder auch Ihre Telefonnummer sein. Keine personenbezogenen Daten sind anonymisierte oder statistische Daten, bei denen ein Bezug zu Ihnen nicht oder nur mit unverhältnismäßig großem Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft hergestellt werden könnte.

Wenn Sie die Seite www.timboros.de besuchen
Wenn Sie diese Seite besuchen findet ein Datenaustausch zwischen Ihrem Browser und dem Server statt, auf dem dieser Blog gehostet wird. Dabei gibt Ihr Browser u.a. die folgenden Daten an den Server weiter: Browser-Typ (Chrome, Firefox, IE, Opera etc.) und -Version, Betriebssystem (Windows, MacOS, Linux etc.), ggf. die Adresse (URL) der Webseite die Sie vorher besucht haben, Ihre IP-Adresse, Zeitstempel der Server-Anfrage. Dies sind keine personenbezogenen Daten, d.h. die Speicherung dieser Daten erfolgt grundsätzlich ohne Personenbezug. Sie werden anonym erfasst und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Identität. Es ist möglich diese Daten mit entsprechenden technischen Aufwänden so zu verwenden, dass sie bestimmten Personen zugeordnet werden können. Ich habe daran kein Interesse und tue dies nicht; auch werden diese Daten nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Der Server, auf dem dieser Blog gehostet wird, kann aus Sicherheitsgründen die folgenden Daten erheben, die in der Regel in sogenannten Log-Files gespeichert werden. Dazu zählen der Name einer abgerufenen Datei, die IP-Adresse und/oder Domain des anfragenden Computers, der HTTP-Antwort-Kode, Datum und Uhrzeit der Anfrage (Timestamp), die Menge der übertragenen Daten, der Name des ISP (Internet Service Providers), ggf. Betriebssystem und Browser des anfragenden Computers, die aufgerufene Website (URL), die Website (URL) die vorher vom anfragenden Computer besucht wurde (Referer) sowie die für die aufgerufene Domain gespeicherten Cookies des Besuchers.

Datenerfassung
Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wenn Sie also hier vorbeikommen und sich einfach nur alles anschauen, dann werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Sollten auf dieser Website personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt deren Angabe auf freiwilliger Basis ihrerseits. Dies könnte die Eingabe von Name und/oder E-Mail-Adresse in (m)einem Kontaktformular, soweit vorhanden, sein. Oder beispielsweise, wenn Sie etwas in diesem Blog kommentieren und die dafür nötigen Angaben wie Name, Pseudonym oder E-Mail-Adresse hinterlassen und insbesondere im Kommentarfeld einen Kommentar abgeben, der unter Umständen Informationen enthält, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. In jedem Fall werden solche Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann und auch aufweist. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Spätestens seit den Skandalen rund um NSA, Heartbleed, Millionen von abgegriffenen E-Mail-Adressen oder Kreditkartendaten kann auch keiner, der das Internet nutzt, ernsthaft behaupten, er oder sie habe geglaubt “das Internet sei sicher”. Regierungen und deren Organisationen, Internet Provider, findige Hacker und alle weiteren Parteien, die bekannte oder noch unbekannte Sicherheitslücken oder andere Einfallstore nutzen, sind potentiell in der Lage, auf die von Ihnen übermittelten Daten zuzugreifen. Es ist also in jedem Fall sinnvoll, sich stets gut zu überlegen, wo welche persönlichen Daten preisgegeben werden.

Ansprechpartner zur Nutzung ihrer Daten
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden sie sich bitte an:
Robert Röser, Elisabeth-Kadow-Str. 22, 41470 Neuss, admin@timboros.de